2019
 
""NN" (Niederdeutsches Theater Norden)
 
""NN" (Niederdeutsches Theater Nordenham)
 
""NN" (Niederdeutsches Theater Delmenhorst)
 
2018
 
""In Hamborg sünd de Nachten lang" (Niederdeutsches Theater am Meer Wilhelmshaven)
 
• "My Fair Lady op Platt" Jubiläumsinszenierung 90 Jahre (Niederdeutsches Theater Delmenhorst)
 
• "Dat Wunnder vun San Miguel"  (NiederdeutschesTheater Neumünster)
 
""NN" (Niederdeutsches Theater Neuenburg)
 
""NN" (Niderdeutsches Theater Osterholz-Scharmbeck TiO)
 
2017
 
• "Viktoria und ihr Husar" - eine JAZZ-Operette (Hamburger Engelsaal)
Buch und Regie: Philip Lüsebrink Kostüme: Manuela Schröder Bühne: Sebastian Titze
 
• "Toerst kummt de Familie" (Niederdeutsches Theater am Meer Wilhelmshaven)
Kostüme und Bühne: Philip Lüsebrink    
 
• "Alice im Wunderland" (Freilichttheater Westerstede)
Buch und Regie: Philip Lüsebrink Kostüme und Bühne: Sebastian Titze
 
• "Hammerschläge in Westerstede" (Freilichttheater Westerstede)
Kostüme und Bühne: Sebastian Titze
 
""De Reis na Helgoland" (Stadttheater Bremerhaven Nederdeutsche Bühne Waterkant)
Kostüme: Viola Schütze   Bühne: Martin Käser
 
•"Wi sünd d´r wer - vun Petticoat un Wirtschaftswunner(Niederdeutsches Theater Norden)
Regie, Kostüm, Bühne: Philip Lüsebrink
 
""Noch´n Gedicht - das Heinz-Erhardt-Musical" (Hamburger Engelsaal)
Kostüme: Manuela Schröder   Bühne: Sebastian Titze
 
""My Fair Lady - op Platt" Niederdeutsche Erstaufführung (Niederdeutsches Theater Neumünster)
Buchbearbeitung, Regie, Kostüme, Bühne, Choreografie: Philip Lüsebrink

 

2016

 

• "In de Haifischbar, dor is wat los"Plattdeutsche Musikrevue (Niederdeutsches Theater Norden)

Buch, Regie, Kostüme, Bühne: Philip Lüsebrink 

    

• "Der Vogelhändler"  - Wiederaufnahmeregie der Inszenierung von Dominique Caron (Neue Seefestspiele Eutin)
Kostüme: Judith Adam Bühne: Ursula Wandaress
 

• "Wi sünd woller wer - von Petticoat und Wirtschaftswunder"Plattdeutsche Musikrevue der 50er Jahre (Niederdeutsches Theater Neuenburg)

Buch, Regie, Kostüme, Bühne, Choreografie: Philip Lüsebrink

 

"Charley sien Tant" (Niederdeutsches Theater Osterholz-Scharmbeck)
Regie, Kostüme: Philip Lüsebrink Bühne: Heinz Winters

 

2015

 

• "LORIOTs Dramatische Werke" (Hamburger Volkstheater)  

Regie und Kostüme: Philip Lüsebrink | Bühne: Sebastian Titze

 

• "Emil und die Detektive" (Freilichttheater Westerstede)  

Kostüme und Bühne: Sebastian Titze

 

• "Der schwarze Graf" (Freilichttheater Westerstede)  

Kostüme und Bühne: Sebastian Titze  

      

• "Otello darf nicht platzen" (Niederdeutsches Theater Delmenhorst)  

Regie und Kostüme: Philip Lüsebrink | Bühne: Markus Weise

 

• "Silver Ladies - Das Dauerwellenmusical" UA (Hamburger Engelsaal)
Kostüme: Manuela Schröder    Bühne: Sebastian Witze

 

2014

 

• "Schlösser, die im Monde liegen", Revue der Berliner Operette (Hamburger Engelsaal)  

Buch, Regie und Kostüme: Philip Lüsebrink | Bühne: Sebastian Titze

 

• "In der Spelunke zur alten Unke", Krimirevue (Hamburger Engelsaal)  

Regie und Kostüme: Philip Lüsebrink | Bühne: Sebastian Titze

 

• "Fly Me To The Moon" - A Tribute To Frank Sinatra, Dean Martin und Samy Davis Jr. - the legendary Rat Pack" (Hamburger Engelsaal)

Regie und Kostüme: Philip Lüsebrink | Bühne: Sebastian Titze

 

• "In de Haifischbar, dor is wat los", Plattdeutsche Musikrevue (Niederdeutsches Theater Neuenburg)

Regie und Kostüme: Philip Lüsebrink | Bühne: Ewald Meine

     

• "Meister Anecker" (Hamburger Volkstheater)

Regie und Kostüme: Philip Lüsebrink | Bühne: Sebastian Titze

 

2013

 

• "Uns Oma Is Over The Ocean", ein Hamburger Singspiel (Hamburger Engelsaal)

Regie und Kostüme: Philip Lüsebrink | Bühne: Sebastian Titze

 

• "Raub der Sabinerinnen" (Freilichttheater Westerstede)

Kostüme und Bühne: Sebastian Titze

 

• "Pünktchen und Anton" (Freilichttheater Westerstede)

Kostüme und Bühne: Sebastian Titze

 

• "Die Haifischbar - Die Klassiker", maritime Musikrevue (Hamburger Engelsaal)

Regie und Kostüme: Philip Lüsebrink | Bühne: Ulrich Schröder

 

• "Ein Festival der Liebe", Schlagerrevue der 70er (Hamburger Engelsaal)

Regie und Kostüme: Philip Lüsebrink | Bühne: Sebastian Titze

 

2012

 

• "Das ist der Frühling in Wien", Musikrevue Operette/Couplet/Wiener Lied (Hamburger Engelsaal)

Buch, Regie und Kostüme: Philip Lüsebrink | Bühne: Ulrich Schröder

 

• "Klein Erna auf großer Hafenrundfahrt", ein Singspiel (Hamburger Engelsaal)

Kostüme: Manuela Schröder | Bühne: Ulrich Schröder

 

• "Tonight On Broadway", Musicalshow (Hamburger Engelsaal)

Buch, Regie und Kostüme: Philip Lüsebrink | Bühne: Sebastian Titze

 

• "Zarah - Wollt Ihr einen Star seh´n" (Gasteig München)

 

• "Charleys Tante (Hamburger Engelsaal)

Regie und Kostüme: Philip Lüsebrink | Bühne: Sebastian Titze

 

 

2011

 

• "Die Haifischbar  - Eine Legende hat Geburtstag", maritime Musikrevue (Hamburger Engelsaal)

Kostüme: Manuela Schröder | Bühne: Ulrich Schröder

 

• "Glanzlichter der Operette", Operettenrevue (Hamburger Engelsaal)

Buch, Regie und Kostüme: Philip Lüsebrink | Bühne: Ulrich Schröder

 

2010

 

• "Ganz ohne Weiber geht die Chose nicht", Operette und musikalisches Kabarett (Hamburger Engelsaal)

 

• "Champagner für Gräfin Mariza", Kálmán-Revue (Hamburger Engelsaal)

Kostüme: Manuela Schröder | Bühne: Ulrich Schröder

 

2009

 

• "Alles wegen die Leut", 20er Jahre (Hamburger Engelsaal)

 

• "Ganz Paris träumt von der Liebe", Schlagerrevue der 60er (Hamburger Engelsaal)

Kostüme: Manuela Schröder | Bühne: Ulrich Schröder

 

2008

 

• "Zauberflöte gekürzt für vier Personen" (Hamburger Sprechwerk)

Regie, Kostüme und Bühne: Philip Lüsebrink

 

• "Das macht die Berliner Luft", Musikrevue (Hamburger Engelsaal)

Kostüme: Manuela Schröder | Bühne: Ulrich Schröder

 

• "Ein Hoch dem Weißen Rössl" (Hamburger Engelsaal)

Kostüme: Manuela Schröder | Bühne: Ulrich Schröder

 

• "Zwei wie Bonnie und Clyde", Gaunerkomödie (Hamburger Sprechwerk)

Kostüme und Bühne: Petra Springhorn

 

• "Der Bär", Tschechow (Hamburger Engelsaal)

Kostüme: Manuela Schröder | Bühne: Ulrich Schröder

 

• "Der Heiratsantrag", Tschechow (Hamburger Engelsaal)

Kostüme: Manuela Schröder | Bühne: Ulrich Schröder

Druckversion Druckversion | Sitemap
KONTAKT | IMPRESSUM

© Philip Lüsebrink 2015