2019
 
""NN" (Niederdeutsches Theater Norden)
 
""NN" (Niederdeutsches Theater am Meer Wilhelmshaven)
 
""NN" (Niederdeutsches Theater Neumünster
 
""NN" (Niederdeutsches Theater Nordenham)
 
""NN" (Niederdeutsches Theater Delmenhorst)
 
""NN" (Niederdeutsches Theater Neumünster)
 
2018
 
""In Hamborg sünd de Nachten lang" (Niederdeutsches Theater am Meer Wilhelmshaven)
Buch, Regie und Bühne: Philip Lüsebrink
 
• "My Fair Lady op Platt" Jubiläumsinszenierung 90 Jahre (Niederdeutsches Theater Delmenhorst)
Fassung, Regie, Choreografie: Philip Lüsebrink    Bühne: Roland Wehner    Kostüme: Christine Petershagen
 
• "Dat Wunnder vun San Miguel"  (NiederdeutschesTheater Neumünster)
Bühne: Norbert Drossel    Kostüme: Philip Lüsebrink
 
"Deine Spuren im Sand - Die Howard - Carpendale - Revue" (Hamburger Engelsaal)
Bühne: Sebastian Titze    Kostüme: Manuela Schröder
 
""In´t Witte Rössl" (Niederdeutsches Theater Neuenburg)
Fassung, Regie, Bühne, Kostüme, Choreografie: Philip Lüsebrink
 
""Pension Schöller" (Niederdeutsches Theater Osterholz-Scharmbeck TiO)
Fassung, Regie, Choreografie: Philip Lüsebrink    Bühne: NN
 
"Es war einmal" (Niederdeutsche Bühne Neumünster)
 
"Fröhstück bi Kellermanns" (Niederdeutsches Theater Flensburg)
Bühne: Sebastian Titze    Kostüme:NN
 
 
2017
 
• "Viktoria und ihr Husar" - eine JAZZ-Operette (Hamburger Engelsaal)
Buch und Regie: Philip Lüsebrink Kostüme: Manuela Schröder Bühne: Sebastian Titze
 
• "Toerst kummt de Familie" (Niederdeutsches Theater am Meer Wilhelmshaven)
Kostüme und Bühne: Philip Lüsebrink    
 
• "Alice im Wunderland" (Freilichttheater Westerstede)
Buch und Regie: Philip Lüsebrink Kostüme und Bühne: Sebastian Titze
 
• "Hammerschläge in Westerstede" (Freilichttheater Westerstede)
Kostüme und Bühne: Sebastian Titze
 
""De Reis na Helgoland" (Stadttheater Bremerhaven Nederdeutsche Bühne Waterkant)
Kostüme: Viola Schütze   Bühne: Martin Käser
 
•"Wi sünd d´r wer - vun Petticoat un Wirtschaftswunner(Niederdeutsches Theater Norden)
Regie, Kostüm, Bühne: Philip Lüsebrink
 
""Noch´n Gedicht - das Heinz-Erhardt-Musical" (Hamburger Engelsaal)
Kostüme: Manuela Schröder   Bühne: Sebastian Titze
 
""My Fair Lady - op Platt" Niederdeutsche Erstaufführung (Niederdeutsches Theater Neumünster)
Buchbearbeitung, Regie, Kostüme, Bühne, Choreografie: Philip Lüsebrink

 

2016

 

• "In de Haifischbar, dor is wat los"Plattdeutsche Musikrevue (Niederdeutsches Theater Norden)

Buch, Regie, Kostüme, Bühne: Philip Lüsebrink 

    

• "Der Vogelhändler"  - Wiederaufnahmeregie der Inszenierung von Dominique Caron (Neue Seefestspiele Eutin)
Kostüme: Judith Adam Bühne: Ursula Wandaress
 

• "Wi sünd woller wer - von Petticoat und Wirtschaftswunder"Plattdeutsche Musikrevue der 50er Jahre (Niederdeutsches Theater Neuenburg)

Buch, Regie, Kostüme, Bühne, Choreografie: Philip Lüsebrink

 

"Charley sien Tant" (Niederdeutsches Theater Osterholz-Scharmbeck)
Regie, Kostüme: Philip Lüsebrink Bühne: Heinz Winters

 

2015

 

• "LORIOTs Dramatische Werke" (Hamburger Volkstheater)  

Regie und Kostüme: Philip Lüsebrink | Bühne: Sebastian Titze

 

• "Emil und die Detektive" (Freilichttheater Westerstede)  

Kostüme und Bühne: Sebastian Titze

 

• "Der schwarze Graf" (Freilichttheater Westerstede)  

Kostüme und Bühne: Sebastian Titze  

      

• "Otello darf nicht platzen" (Niederdeutsches Theater Delmenhorst)  

Regie und Kostüme: Philip Lüsebrink | Bühne: Markus Weise

 

• "Silver Ladies - Das Dauerwellenmusical" UA (Hamburger Engelsaal)
Kostüme: Manuela Schröder    Bühne: Sebastian Witze

 

2014

 

• "Schlösser, die im Monde liegen", Revue der Berliner Operette (Hamburger Engelsaal)  

Buch, Regie und Kostüme: Philip Lüsebrink | Bühne: Sebastian Titze

 

• "In der Spelunke zur alten Unke", Krimirevue (Hamburger Engelsaal)  

Regie und Kostüme: Philip Lüsebrink | Bühne: Sebastian Titze

 

• "Fly Me To The Moon" - A Tribute To Frank Sinatra, Dean Martin und Samy Davis Jr. - the legendary Rat Pack" (Hamburger Engelsaal)

Regie und Kostüme: Philip Lüsebrink | Bühne: Sebastian Titze

 

• "In de Haifischbar, dor is wat los", Plattdeutsche Musikrevue (Niederdeutsches Theater Neuenburg)

Regie und Kostüme: Philip Lüsebrink | Bühne: Ewald Meine

     

• "Meister Anecker" (Hamburger Volkstheater)

Regie und Kostüme: Philip Lüsebrink | Bühne: Sebastian Titze

 

2013

 

• "Uns Oma Is Over The Ocean", ein Hamburger Singspiel (Hamburger Engelsaal)

Regie und Kostüme: Philip Lüsebrink | Bühne: Sebastian Titze

 

• "Raub der Sabinerinnen" (Freilichttheater Westerstede)

Kostüme und Bühne: Sebastian Titze

 

• "Pünktchen und Anton" (Freilichttheater Westerstede)

Kostüme und Bühne: Sebastian Titze

 

• "Die Haifischbar - Die Klassiker", maritime Musikrevue (Hamburger Engelsaal)

Regie und Kostüme: Philip Lüsebrink | Bühne: Ulrich Schröder

 

• "Ein Festival der Liebe", Schlagerrevue der 70er (Hamburger Engelsaal)

Regie und Kostüme: Philip Lüsebrink | Bühne: Sebastian Titze

 

2012

 

• "Das ist der Frühling in Wien", Musikrevue Operette/Couplet/Wiener Lied (Hamburger Engelsaal)

Buch, Regie und Kostüme: Philip Lüsebrink | Bühne: Ulrich Schröder

 

• "Klein Erna auf großer Hafenrundfahrt", ein Singspiel (Hamburger Engelsaal)

Kostüme: Manuela Schröder | Bühne: Ulrich Schröder

 

• "Tonight On Broadway", Musicalshow (Hamburger Engelsaal)

Buch, Regie und Kostüme: Philip Lüsebrink | Bühne: Sebastian Titze

 

• "Zarah - Wollt Ihr einen Star seh´n" (Gasteig München)

 

• "Charleys Tante (Hamburger Engelsaal)

Regie und Kostüme: Philip Lüsebrink | Bühne: Sebastian Titze

 

 

2011

 

• "Die Haifischbar  - Eine Legende hat Geburtstag", maritime Musikrevue (Hamburger Engelsaal)

Kostüme: Manuela Schröder | Bühne: Ulrich Schröder

 

• "Glanzlichter der Operette", Operettenrevue (Hamburger Engelsaal)

Buch, Regie und Kostüme: Philip Lüsebrink | Bühne: Ulrich Schröder

 

2010

 

• "Ganz ohne Weiber geht die Chose nicht", Operette und musikalisches Kabarett (Hamburger Engelsaal)

 

• "Champagner für Gräfin Mariza", Kálmán-Revue (Hamburger Engelsaal)

Kostüme: Manuela Schröder | Bühne: Ulrich Schröder

 

2009

 

• "Alles wegen die Leut", 20er Jahre (Hamburger Engelsaal)

 

• "Ganz Paris träumt von der Liebe", Schlagerrevue der 60er (Hamburger Engelsaal)

Kostüme: Manuela Schröder | Bühne: Ulrich Schröder

 

2008

 

• "Zauberflöte gekürzt für vier Personen" (Hamburger Sprechwerk)

Regie, Kostüme und Bühne: Philip Lüsebrink

 

• "Das macht die Berliner Luft", Musikrevue (Hamburger Engelsaal)

Kostüme: Manuela Schröder | Bühne: Ulrich Schröder

 

• "Ein Hoch dem Weißen Rössl" (Hamburger Engelsaal)

Kostüme: Manuela Schröder | Bühne: Ulrich Schröder

 

• "Zwei wie Bonnie und Clyde", Gaunerkomödie (Hamburger Sprechwerk)

Kostüme und Bühne: Petra Springhorn

 

• "Der Bär", Tschechow (Hamburger Engelsaal)

Kostüme: Manuela Schröder | Bühne: Ulrich Schröder

 

• "Der Heiratsantrag", Tschechow (Hamburger Engelsaal)

Kostüme: Manuela Schröder | Bühne: Ulrich Schröder

Druckversion Druckversion | Sitemap
KONTAKT | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ

© Philip Lüsebrink 2018